VfB Oberweimar e.V.

VfB Oberweimar e.V.

Der Fussball- und Kegelverein im Süden der Kulturstadt Weimar

E-Juniorinnen (SG VfB Oberweimar), 27.01.2020
VfB Oberweimar wird Hallenlandesmeister der E-Mädchen 2019/20

Am 25.01.2020 fand in Bad Berka die Hallenlandesmeisterschaft der E-Juniorinnen statt.

Nach den sehr erfolgreichen letzten Turnieren in der Verbandsliga galt es nun mit nur 4 Feldspielerinnen auf dem kleineren Spielfeld sich mit den Mannschaften des 1. FC Bad Berka, dem 1. FFC Saalfeld , dem ASV Erfurt und den Mädchen der Kennedyschule aus Windisch-Holzhausen zu messen.

Im ersten Spiel des Turniers trafen wir auf die Mädchen aus Saalfeld. Emely Klose hütete unser Tor, Nikola Franke begann in der Abwehr, Mia Mauroner und Jonna Friedrich stellten unser Mittelfeld und Hermine Philipp stand im Angriff. Nach einer kurzen Anfangsaufregung konnten Mia und Jonna das Spielgeschehen dominieren. Hermine fand anfangs nur selten den Weg zum Tor. So war es Mia, die einen direkten Freistoß von der Strafraumkante im Tor unterbrachte. Kurz darauf erhöhte Jonna durch ein energisches Nachsetzen auf 2:0. Im weiteren Spielverlauf erhöhten Tyra Heinz und Fiona Rösinger auf das in der Höhe auch verdiente 4:0.

Im zweiten Spiel gegen die Mädchen aus Windisch-Holzhausen entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit keinen großen Torchancen auf beiden Seiten. Nach einem schönen Solo erzielte unser Sturmküken Tyra den erlösenden Führungstreffer. Auch die eingewechselten Tamia Dübler, Helene Ramm und Mia Barth hielten gegen die Erfurter Mädchen dagegen und ließen keine klare Torchancen vor Emmes Tor zu.
Gegen die bis dahin ebenfalls doppelt siegreichen Mädchen aus Bad Berka konnten wir ebenfalls ein Übergewicht im Mittelfeld gewinnen. Mia und Jonna sowie im späteren Spielverlauf Tamia, Helene und Mia B. hielten die Bad Berkaer in Schach. Emme musste nur zweimal eingreifen. Nach einem Einkick konnte Jonna mit einem Hochschuss das wichtige 1:0 erzielen. Alle Mädchen kämpften bis zum Spielende einsatzstark um jeden Ball. So blieb es beim verdienten knappen Sieg.

Im unserem letzten Spiel gegen den ASV Erfurt konnte sich Hermine endlich für ihren tollen Einsatz belohnen. Mit einem straffen Schuss überwand sie das gute Erfurter Tormädchen. Wenig später gelang Jonna ihr dritter Turniertreffer indem sie nach einem von der Torhüterin abgewehrten Schuss energisch nachsetzte und aus nächster Nähe den Ball über die Torlinie drücken. Jetzt erhielten die jüngeren Spielerinnen noch weitere Gelegenheit wichtige Erfahrung im Wettkampf zu sammeln. Sie schlugen sich wacker. Emme bekam nun etwas mehr Arbeit, wurde aber nur einmal bezwungen.

Schlussendlich gewannen wir alle Spiele, konnten zahlreiche Tore erzielen. Hermine, Fiona, Mia Mauroner trafen einmal, Tyra sogar zweimal. Jonna wurde mit drei Treffern Torschützenbeste der Hallenlandesmeisterschaft. Alle Mädchen zeigten eine sehr gute Einsatzbereitschaft. Besonders die starke kämpferische Leistung ist hervorzuheben. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

Einen großen Dank gilt den uns unterstützenden Familien

Steffen Friedrich ... mehr >>

27.01.2020
Neue Freundschaftsspiele

Unsere Teams bereiteten sich aktuell auf die Rückrunde vor.
Dazu wurden auch erste Freundschaftsspiele auf dem Kunstrasenplatz Lindenberg vereinbart:
09.02.2020 10:00 Uhr VfB Oberweimar A-Junioren - SG TSV Motor Gispersleben II
15.02.2020 10:00 Uhr VfB Oberweimar B-Junioren - SG ESV Lok Gotha

Unsere C-Junioren spielen am 16.02.2020 um 10:30 Uhr auf dem Waldsportplatz Schöndorf gegen den hiesigen Verein. ... mehr

30.10.2019
Herrenfußball: VfB. Oberweimar - SC. Weimar 7:2 (3:1)

Mit einem schönen Sieg über den SC. Weimar eröffnete der VfB. Oberweimar die neue Spielzeit. Der SC. mit fünf jungen Leuten bot ein schönes technisches Spiel, hatte aber einen wenig durchschlagkräftigen Sturm. Das ist auch die Ursache der hohen Niederlage, zumal die VfB.er bei ausgezeichneter Schußlaune waren. ... mehr



B1-Junioren, 07.01.2020
Unsere B-Junioren im Finalturnier zur Hallenkreismeisterschaft

Am 4. Januar 2020 wurde die Finalrunde zur Hallenkreismeisterschaft in der Asbachhalle ausgetragen.
Teilgenommen haben auch unsere beiden B-Juniorenteams. Bereits im ersten Spiel kam es zum Derb zwischen unsere B1 und B2. Letztlich setzten sich die B1-Junioren von Trainer  Normen Dunker knapp mit 2:1 durch. ... mehr

D2-Junioren, 17.11.2019
Knappe Niederlage wegen schlechter Chancenverwertung

In Magdala mussten wir leider ohne Auswechselspieler antreten. Trotz der fehlenden Wechsler, wollten die Jungs dem Gegner zeigen was möglich ist. Sie eroberten sich das Spiel, auch weil Magdala nicht wirklich spielerisch überzeugte. So kam der VfB Oberweimar häufig vor das gegnerische Tor. ... mehr

Saison 2019/2020