Spielbericht | VfB Oberweimar D-Juniorinnen (SG VfB Oberweimar)

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

D-Juniorinnen (SG VfB Oberweimar) am 27.05.2018
F.F.C Gera - VfB Oberweimar 1:13

D- Juniorinnen des VfB Oberweimar sind Staffelsieger der Verbandliga Ost

Nach einer überragenden Punktspielsaison ohne Niederlage und dem heutigen 13:1 Erfolg über den F.F.C. Gera sind die D-Juniorinnen des VfB Oberweimar Staffelsieger der Verbandsliga Staffel Ost. Bei wunderschönem Wetter zeigten die Mädchen des VfB Oberweimar dem Gastgeber F.F.C. Gera von Anfang an ihre Grenzen auf. Mit offensivem Gegenpressing und schnellem Spiel nach vorne, rollte ein um die andere offensiv Aktion. Nach 16 Minuten lag der VfB durch vier schnelle Tore von Lea Wachtel mit 4:0 vorn. Zur Halbzeit stand es dann 5:1, wobei die VfB Mädchen immer wieder das im Training Erlernte umzusetzen versuchten und somit auch die eine oder andere Torchance ungenutzt blieb. In der zweiten Halbzeit trugen sich noch Freya Krause (2), Vanessa Nawert (3), Agathe Freywald und Eva Manser in die Torschützenliste ein.

Nach dem Gewinn des Vizelandesmeistertitels und der Kreismeisterschaft in der Halle, keiner Platzierung schlechter als Platz drei bei den weiteren Hallenturnieren an denen wir teilgenommen haben und Vizepokalsieger des Landes Mittelthüringen, kämpfen die D-Juniorinnen des VfB Oberweimar nun noch um den Titel des Landesmeisters.

Für den VfB Oberweimar spielten:

Leonie Höland im Tor, Agathe Freywald, Frauke Jüngst, Freya Krause, Lea Wachtel, Fenia Weih, Vanessa Nawert; Luna Mauroner, Eva Manser und Anna Platt. Es fehlten heute Jara Schwotzer, Helena Kösling, Mathilda Eisenberg und Hannah Winkler

Michael Nawert

zurück...