VfB Oberweimar | Datenschutzerklärung

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

Datenschutzerklärung VfB Oberweimar e.V.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Webauftritts sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unserem Facebook-Profil auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“).

Verantwortlich:

Verein:VfB Oberweimar e.V.
Straße Nr.:PF 2418
PLZ, Ort, Land:  99405 Weimar, Deutschland
Mailadresse:info@vfb-oberweimar.de


Stand: 01.05.2018

Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Sie können unser Online-Angebot ohne Registrierung und ohne Angabe personenbezogener Daten wie Namen oder Adressen nutzen.

Nehmen Sie über die angebotenen Kontaktmöglichkeiten dieser Website Verbindung auf, sind alle Ihre Angaben freiwillig und werden vorübergehend gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Sobald diese Daten für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Zudem werden diese Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben entsprechend Art. 15 DSGVO das Recht auf Auskunft, welche Daten verarbeitet werden. Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die eine Berichtigung der Sie betreffenden Daten zu verlangen. Sie haben entsprechend Art. 17 DSGVO das Recht auf Löschung der Sie betreffende Daten. Sie haben entsprechend Art. 20 DSGVO das Recht auf Herausgabe der Sie betreffenden Daten. Sie haben entsprechend Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten entsprechend Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies

Unser Online-Angebot kann Cookies verwenden. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen. Bei unseren Cookies handelt es sich um sogenannte „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Onlinepräsenz abgelegt und wieder gelöscht werden, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben oder den Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, Cookies nur im Einzelfall erlauben oder die Annahme von Cookies generell ausschließen. Bei der generellen Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieses Online-Angebots eingeschränkt sein.

Server-Logfiles

Wir erheben im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich unsere Online-Angebote befinden (sogenannte Server-Logfiles). Dies sind der Name der aufgerufenen Webseite bzw. Datei, ein Zeitstempel, übertragene Datengröße, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse und der Provider. Diese Daten lassen nicht bestimmten Personen zuordnen und werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Server-Logfiles werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 30 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Liegen uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung des Online-Angebotes vor, sind die Daten bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Soziale Netzwerke

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke, um mit Interessenten zu kommunizieren. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber. Wir verarbeiten die Daten wie oben unter Erhebung und Verarbeitung von Daten beschrieben.

Drittanbieter

Wir setzen in unserem Onlineangebot im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte einzubinden. Die Einbindung dieser Inhalte erfolgt durch einen Serveraufruf beim entsprechenden Anbieter. Hierdurch auch die IP-Adresse Ihres Browsers übermittelt. Folgende Drittanbieter können in unserem Online-Angebot eingebunden sein: