VfB Oberweimar | Frauen

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

Fußball Frauen

Spielort:
Hauptplatz Wimaria-Stadion, Fuldaer Straße 113, 99423 Weimar
Training:
Montag 17:00 - 18:30 Uhe
Sporthalle GS Legefeld
Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr
Lindenberg Kunstrasenplatz
Trainer
René Zimmermann
Handy 0170 / 3383330
Trainerin
Stephanie Vopel
Handy 0176 / 41854776

Spielergebnisse

Termin Spiel Mannschaften Ergebnis Info / Tore Bericht
13.08.2017
14:00
Frauen - SV Germania Ilmenau 1:7 Freundschaftsspiel
  • Emilie Schauerhammer
27.08.2017
14:00
Kreisklasse
Frauen - SV Windischholzhausen 5:2
  • Marie Langner
  • Emilie Schauerhammer
  • Stephanie Vopel: 3
03.09.2017
12:30
Kreisklasse
FC Einheit Bad Berka - Frauen 2:4
  • Marie Langner: 2
  • Emilie Schauerhammer: 2
17.09.2017
12:00
Kreisklasse
SV 09 Arnstadt - Frauen 2:1
  • Emilie Schauerhammer
20.09.2017
18:00
Kreisklasse
SV BW Schmiedehausen - Frauen 1:9
  • Marie Langner
  • Elisa Schauerhammer
  • Emilie Schauerhammer: 3
  • Laura Stiebritz: 3
  • Stephanie Vopel
24.09.2017
14:00
Frauen - SV BW Schmiedehausen 8:0 Kreispokal
  • Marie Langner
  • Emilie Schauerhammer: 2
  • Laura Stiebritz: 3
  • Stephanie Vopel: 2
22.10.2017
14:00
Kreisklasse
Frauen - SG Eintracht Kirchheim 2:4
  • Rebekka Christmann
  • Laura Stiebritz
29.10.2017
14:00
Kreisklasse
TSV Zollhaus TSV Zollhaus - Frauen 5:2
  • Marie Langner: 2
05.11.2017
16:00
Kreisklasse
Frauen - TSV 1864 Magdala 2:3
  • Cindy Richter
  • Laura Stiebritz
25.11.2017
16:30
Kreisklasse
Frauen - SV Herschdorf Ausfall

Spielerliste

Rebekka Christmann 1
Marie Langner 7
Cindy Richter 1
Elisa Schauerhammer 1
Emilie Schauerhammer 10
Laura Stiebritz 8
Stephanie Vopel 6

Neuigkeiten

17.12.2017

Große Freude bei den VfB-Ladies

Pünktlich zur Adventszeit gab es bei den B-Juniorinnen des VfB Oberweimar viele freudige Gesichter: Die Sparkasse Mittelthüringen übergab einen Scheck von 1.200 € an Trainerin Stephanie Vopel. Diese hatte mit Ihren Mädels am Voting „Gut für Vereine – große und kleine“ auf Facebook teilgenommen und trotz verspätetem Start noch jede Menge Stimmen gesammelt und somit einen der begehrten ersten 10 Plätze ergattert. Mit der Finanzspritze der Sparkasse sowie weiterer Unterstützung der Firmen Lindenlaub und Elektrotechnik Steinmetz konnten die Ladies des VfB nun komplett neu eingekleidet werden.

Pressearchiv