VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

F1-Junioren, 06.11.2018

Auswärts 3 Punkte verdient

04.11.2018 [uho] Die längste Anfahrt der Saison führt uns traditionell nach Schmiedehausen, dankenswerterweise wurde der Anstoß 30 min. nach hinten geschoben, so dass wir zu halbwegs humanen Zeiten aufstehen konnten. Wieder konnten wir nur auf acht Kids aus unserem Team zurückgreifen, aber Maxis Bruder von den G-Junioren war mitgereist, und so sollte er auch seinen Einsatz bekommen.
Diesmal spielten einige Kids auf für sie neuen Positionen, und so holperte es bei Beginn noch etwas. Mit zunehmender Spieldauer gewannen wir aber an Sicherheit und erarbeiteten uns Chance um Chance. Der Gegner fand kein Mittel gegen unsere Dominanz im Mittelfeld, und wir nutzten unsere Chancen zur 5:0 Halbzeitführung.
In der zweiten Hälfte tauschten wir wieder einige Positionen, machten aber sonst so weiter wir bisher. Beim Stand von 7:0 kam dann auch Leopold zu seinem Einsatz für Laurenz im Sturm. Sami schnürte zum Ende noch einen Doppelpack, und so fuhren wir mit einem 9:0 als Tabellenführer wieder nach Hause.

Torschützen: 4 x Sami, Ben, Timon, Anthony, Maxi, Laurenz

Für den VfB am Start: Lucas im Tor (2. Hz. Maxi), Ben, Anthony, Sami, Jannik, Laurenz, Timon und Leopold

zurück...