VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar e.V.

Der Fussball- und Kegelverein im Süden der Kulturstadt Weimar

D1-Junioren, 02.09.2019

Doppelter Derbysieg auf dem Lindenberg

Unsere zahlenmäßig recht große D-Juniorenmannschaft hatte heute einen doppelten Einsatz. Zeitgleich fanden das Punktspiel gegen die Jungs von Empor und ein Freundschaftsspiel gegen den SC 1903 statt. Die Trainer teilten dabei die beiden Jahrgänge gemischt rauf, so dass alle Jungs genug Spielzeit bekamen und sich so auch wieder ein bisschen besser kennenlernen konnten.

Im Punktspiel gegen Empor dauerte es bis kurz vor den Halbzeitpfiff, bis unsere Jungs durch Luis in Führung gingen. Da stand es auf der anderen Platzhälfte schon 3:0 durch 2 Tore von Marko und eines von Abdel. Die anwesenden Eltern konnten jeweils auf beiden Seiten jubeln. Nach der Pause kamen die Gegner dann kurz etwas stärker auf, jedoch hielten alle Torhüter ihre Kisten sauber. Fast zeitgleich fiel dann auf beiden Seiten der nächste Treffer, wodurch die Gegenwehr der Gegner zum erliegen kam. Nun fielen im Minutentakt auf beiden Seiten noch einige Treffer, das Punktspiel gegen Empor endete 7:0, das Freundschaftsspiel gegen den SV 6:0.

Für unsere Jungs bedeutet dies Platz Eins in der noch jungen Tabelle der Kreisoberliga. Und vor allem war es schön anzusehen, wie die beiden Jahrgänge schon gut miteinander harmonieren. Dies stimmt optimistisch für die Saison - Weiter so!

zurück...