VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar e.V.

Der Fussball- und Kegelverein im Süden der Kulturstadt Weimar

D1-Junioren, 12.01.2020

Unsere D1-Junioren sind Hallenkreismeister

Beim heutigen Finale der Hallenkreismeisterschaften des KFA Mittelthüringen der D-Junoren konnten die Jungs von Trainer Jürgen Arnold den ersten Titel für den VfB Oberweimar im Jahr 2020 holen!

Im ersten Spiel gegen Marlishausen sah man noch die Nervosität, hektisch ging es hin und her und der Gegener kam zu einigen großen Chancen. Mit etwas Glück blieb es bei einem 0:0. Im zweiten Spiel konnte dann der erste Sieg eingefahren werden, Gegner war die 3. Mannschaft des SC 1903 Weimar. Mit gestärkter Brust ging es gegen den FC Saalfeld und es reichte zu einem knappen 1:0 Sieg für unsere Jungs. Gegen die 2. Mnnschaft des SC 1903 gab es dann wieder ein Unentschieden und somit war vor dem letzten Spiel gegen die SG TSV Berlstedt / Neumark alles zwischen Platz 1 und 3 möglich. Unsere Jungs gingen mit 1:0 in Führung, was bedeutet hätte, dass es ein 9-Meter-Schießen wegen Punkt- und Torgleichheit gegen Marlishausen geben würde. Mit dem 1:1 durch Berlstedt rutschten unsere Jungs zurück auf den 3. Platz. Nun holten sie aber noch einmal alles aus sich heraus und erkämpften sich durch einen toll herausgespielten Treffer die 2:1 Führung, die sie bis zur Schlußsirene nicht mer hergaben. Aufgrund der mehr geschossenen Tore reichte es für den Titel!

Wir gratulieren den Jungs um Trainer Jürgen Arnold und Co-Trainer Johannes Kuhn herzlich - toll gemacht!

Mit dem Titel bei den Hallen-Kreismeisterschaften haben sich unsere D1-Junioren für die Hallenlandesmeisterschaften des TFV qualifiziert, dort geht es dann u.a. gegen Rot-Weiß Erfurt...

zurück...