VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

26.05.2020

Der Ball kann wieder rollen - ein bisschen!

Seit dem 18.05.2020 sind die Sportplätze der Stadt Weimar wieder für den organisierten Trainingsbetrieb freigegeben. Damit diese genutzt werden dürfen, muss jeder Verein ein individuelles Infektionsschutzkonzept erarbeiten. Dies haben wir in der letzten Woche getan und das Konzept am Montag, dem 25.Mai, im Rahmen einer Schulung mit unseren Trainern besprochen. Unsere Trainer waren fast vollständig anwesend, für diejenigen, die verhindert waren, werden wir kurzfristig einen Ausweichtermin anbieten.



Das Konzept gibt genaue Regeln vor, untern denen das Training wieder aufgenommen werden kann. Diese Regeln schränken den Trainingsbetrieb selbst noch stark ein, sind jedoch ein erster kleiner Schritt in Richtung Normalität. Nach Wochen des „Homeschooling“ und „Hometraining“ können unsere Kinder und Jugendlichen nun wieder Vereinssport betreiben, die Mannschaftskolleginnen und Kollegen sehen, sich einfach an der frischen Luft bewegen.

Wir sind uns sicher: mit dem vorliegenden Konzept finden wir eine gute Balance zwischen der Freude, dass es endlich wieder losgeht, und der Verantwortung, die wir den Kindern und Jugendlichen gegenüber haben. Dafür müssen die Regeln natürlich unbedingt eingehalten werden. Jedem Trainer wurde im Rahmen der Schulung freigestellt, ob er unter den genannten Bedingungen das Training wieder aufnehmen möchte. Alle anwesenden Trainer unterstützen das Konzept und werden nun kurzfristig die ersten Trainingsrunden mit ihren Mannschaften angehen. Natürlich werden auch unsere Kinder und Jugendlichen bzw. deren Eltern selbst entscheiden können, ob sie sofort dabei sein oder lieber noch etwas pausieren möchten.

Wichtig auch nochmal: Es geht nur um das Training, sämtlicher Spielbetrieb ist ja bekanntlich bis Ende August eingestellt.

Hier könnt Ihr unser Infektionsschutzkonzept nachlesen. Wer Fragen hat, kann sich gerne an die darin genannten Ansprechpartner wenden.

Bleibt gesund und aufmerksam! Wir wünschen Euch einen guten Start.

Sportliche Grüße,
Euer Vorstand

zurück...