VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

E-Juniorinnen, 28.02.2016

Hallenkreismeistertitel für unsere Mädchenteams

Am 28.02.2016 fanden in Saalfeld die Hallenkreismeisterschaften für die E-, D- und C- Juniorinnen statt.

Hier ist der Bericht für die E-Mädchen:

Von den fünf angemeldeten Mannschaften fanden vier den Weg in die Grüne Mitte Saalfelds. Wir spielten eine Doppelrunde gegen die Mädchen der SG Moorental/BSC Apolda, vom FC Einheit Bad Berka und dem 1. FFC Saalfeld. Wir gewannen 5 von 6 Partien, spielten einmal Unentschieden und gewannen den Titel mit 16 Punkten und 13:1 Toren vor Moorental und Bad Berka. Unsere Mädchen haben ihre Favoritenrolle gut angenommen und jedes Spiel dominiert, sich Chancen herausgespielt und letzlich die notwendigen Tore erzielt. Türöffner war diesmal aber mehrmals Vanessa Nawert mit tollen Fernschüssen. Sie holte sich mit 8 Toren die Torschützenkrone, daneben organisierte sie neben einer überragenden Hannah Winkler die Abwehr. Nur einmal entwischte ihnen eine Spielerin und auch wenn unsere Torhüterin Leonie Höland gut reagierte, mussten wir im Nachschuss den Treffer hinnehmen. Im zweiten Spiel stand es 0:1 gegen uns und wir drehten das Spiel mit klugen Pässen von  Freya Krause und unermüdlichemEinsatz unserer Stürmerinnen Klara Seidel, Josephine Enderl und Helena Haaré. Helena erlitt leider bereits im ersten Spiel eine Fußverletzung, humpelte sich  noch durch zwei Partien und übernahm dann den Part im Tor. Gratulation für die Mannschaft!

Spielergebnisse:
VfB Oberweimar: 1. FFC Saalfeld              5:0 und 0:0
VfB Oberweimar: SG Moorental/Apolda    2:1 und 2:0
VfB Oberweimar: FC Einheit Bad Berka     2:0 und 2:0

Torschützinnen: Vanessa Nawert (8), Freya Krause (4) und Josephine
Enderl (1).

Die C- und D-Mädels haben den Titel ebenfalls nach Weimar geholt. Wir können wie in den vergangenen 2 Jahren behaupten, die Nachwuchsarbeit bei den Mädchen im KFA Mittelthüringen zu dominieren.

Silke Stalph

Foto: Vanessa Nawert und Freya Krause

zurück...