VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

Mädchen Minis, 06.03.2016

Hallenlandesmeisterschaft der F-Juniorinnen in Bad Berka am 06.03.2016

Als frisch gekürter Kreismeister sind wir mit großen Erwartungen nach Bad Berka gefahren. Krankheitsbedingt mussten Anna und Charlotta jedoch zu Hause bleiben. In Bad Berka erwarteten uns die Mannschaften aus Bad Berka, Moorental, Saalfeld, Erfurt und Greußen.
Gleich im ersten Turnierspiel traten wir gegen die Mädchen aus Bad Berka an und verloren unglücklich mit 1:0 durch die einzige Torchance von Bad Berka. Wir spielten uns zu wenige eigenen Möglichkeiten heraus und konnten somit keinen Ausgleichtreffer erzielen. Gegen Saalfeld waren wir spielerisch unterlegen, konnten die zahlreichen Schüsse auf unser Tor ganz gut abwehren, verloren jedoch ebenfalls 1:0. Im dritten Spiel wollten wir es unbedingt besser machen. Wir stellten unsere Mannschaft ein wenig um, lagen aber leider nach wenigen Minuten 1:0 hinten. Wir drückten die Greußener Mädchen immer mehr in ihre Hälfte, erspielten uns viel gute Torraumszenen und Laura konnte nach ihrer Einwechslung in die Spitze endlich unseren ersten Treffen im Turnier landen. Der Siegtreffer lag Josephine und Alea mehrmals auf den Füßen, aber leider fiel kein weiteres Tor. Im vierten Spiel gg. ASV Erfurt knüpften wir an das vorherige Spiel an, erspielten uns wiederum viele Tormöglichkeiten und -schüsse, aber der Ball ging leider nicht hinter die Torlinie. Dafür hielt Celine das Tor sauber und in der Abwehr standen Greta, Jonna und Louisa ganz stark.
Im letzten Spiel gg. den Spitzenreiter aus Moorental wollten wir so wenig wie möglich Gegentreffer zulassen. Das gelang uns wunderbar bis zur 7. Minuten, als den Moorentaler ihr einziger Treffer gegen uns glückte. Mit 2 Punkten erspielten wir den 6. Platz
Als Fazit bleibt, dass wir eine Turniermannschaft waren, uns von Spiel zu Spiel steigerten und unsere mitgereisten Eltern uns toll anfeuerten. Mit mehr Toren wäre auch eine bessere Platzierung möglich gewesen. Aber allen Mädchen hat es Spaß gemacht, Laura Jung wurde als eine von mehreren besten Spielerinnen ausgezeichnet und mit einer Medaille der TFV-Bestenermittlung im Gepäck fuhren wir nach Weimar zurück.

Spielergebnisse:
VfB Oberweimar gegen
- FC Einheit Bad Berka   0:1
- 1. FFC Saalfeld  0:1
- SV Blau-Weiß Greußen   1:1
- ASV Erfurt   0:0
- SG Moorental/BSC Apolda   0:1

Silke Stalph

zurück...