VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

F-Juniorinnen, 04.09.2016

1. Turnier der TFV-Turnierserie

Zum ersten Turnier unserer jüngsten Mädchen hatten zwar fünf Vereine gemeldet, aber leider sagten Greußen, ASV Erfurt und FFC Saalfeld kurzfristig ab. Deshalb entschied der Veranstalter, dass die verbleibenden zwei Mannschaften je 3x gegeneinander antreten sollten, jeweils 10 Minuten. Im ersten Spiel hatten zunächst die Mädchen aus Bad Berka gute Gelegenheiten, zum Torerfolg zu kommen, nutzen jedoch ihre Chancen aufgrund unseres sehr guten Tormädmächens Celine Nawert nicht aus. Stattdessen konnten wir mit zwei wunderschön herausgespielten Toren von Sanjana Guderjahn und Mia Mauroner 2:0 in Führung gehen. Kurz vor Ende der Spielzeit verkürzten zwar die Mädchen aus dem Landkreis noch auf 2:1, aber die ersten drei Punkte kamen auf unser Konto. Im zweiten Spiel wurde die Mannschaft umgestellt. Viele gute Torchancen konnten Alea Kring und Leni Stephan leider noch nicht verwerten und Bad Berka nutzte einen Kontor nach Eckstoß von uns aus, um mit 1:0 in Führung zu gehen. Dies war auch der Endstand. Im dritten Spiel stellten wir unser Team noch einmal um. Dieses Mal rückte Greta Goldammer vom Sturm in die Abwehr und konnte mit Jonna Friedrich viele Angriffe der Berkaer Mädchen abwehren. Wenn ein Schuss doch aufs Tor kam, so stand Celine sehr sicher zwischen den Pfosten. Folgerichtig erzielten wir wiederum einen Führungstreffer durch Sanjana. Die Mädchen aus Bad Berka schafften noch den Ausgleich, also Punkteteilung. Hervorheben möchte ich die tolle Einstellung unserer Mädchen: für Sanjana, Stella, Mia und Leni war es der erste Wettkampf und wir blicken voller Hoffnung in die neue Saison. Ein großes Dankeschön geht an alle Eltern, die uns die ganz Zeit anfeuerten und unseren Versorgungsstand unterstützten.

Silke Stalph

zurück...