VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar

Der Fussballverein für Kinder und Jugendliche

10.02.2019

Neue Fotos über unsere Vereinshistorie

In den letzten Tagen haben wie erneutinteressante Fotos über unsere Vereinshistorie diesmal aus Dresden und Jena erhalten.

Zum einen hat uns Rolf Angermann mehrere Fotos zugesendet. Er war von ca. 1957 bis 1971 Torwart in der 2.Herrenmannschaft und ist mittlerweile 77 Jahre alt. Aus beruflichen Gründen ist er später nach Jena gezogen. Er hatte während seiner aktiven Zeit in Oberweimar auch einige Einsätze in der 1. Mannschaft.
Man nannte mich auch Szentmi

Die Fotos befinden sich nun in einem separaten Ordner in unserem Fotoarchiv


hinten von links: „Rabe“, Risch, ?,? ,Volland, Schreiber, „Waldi“ Dietz, ?
vorn von links: Pöschl, Angermann, ?

Weitere Fotos haben wir von Ilka und Torsten Demmer aus Dresden. Torsten Demmer hatte von 1974/75 bis 1979/80 an der Falkenburg u.a. zusammen mit Jörg Kaufmann und Lutz Becker Fußball gespielt. Sein Trainer waren zu der Zeit Manfred (Manner) Kaufmann und Ludwig Becker.
Es war eine sehr schöne Zeit für mich die mich auch in meiner späteren Fußball Laufbahn geprägt hat. Aber die Liebe hat dann meine Karriere bei Motor Süd beendet und mich hat es dann nach Dresden verschlagen. Für Dynamo hat es dann doch nicht gereicht aber in der Stadtliga Dresden wurde auch ganz gut gekickt. Das mein Weg damals der richtige war zeigt mir das die Liebe bis heute gehalten hat. Nach meiner aktiven Laufbahn war ich dann selber als Jugend Trainer tätig und konnte viel von meinem Jugenderlebnissen mit einbringen. Es war wie gesagt eine sehr schöne Zeit damals bei MOTOR SÜD OBERWEIMAR

Das Foto wurde mit in unser Fotoarchiv aufgenommen


B-Junioren 1976
h.v.l.: Bäcker, Deutschmann, Brötner, Winter, Trainer Kaufmann; Schlesier, Lem, Demmer, Kaufmann
v.v.l.: Ruzak, Kuppert, Bose, Schönfelder, Puff und Mannschaftsführer Werntgen

zurück...