VfB Oberweimar | News

VfB Oberweimar e.V.

Der Fussball- und Kegelverein im Süden der Kulturstadt Weimar

D2-Junioren, 07.03.2020

Ersatzgeschwächt im Stadtderby gegen den SC 03 Weimar

Ersatzgeschwächt sollte es heute im Stadtderby gegen den SC 03 Weimar 3. gehen.

Der VfB wurde gleich in der 1. Minute kalt erwischt. Das frühe Führungstor des SC war schon richtungsweisend. Die Mannschaft kämpft sich zwar dann an das Spielgeschehen heran, kann aber keine Hoheit gewinnen. So treffen die Gegner in Minute 10,12,13 und erhöhen den Rückstand. Trotzdem gibt sich der VfB Oberweimar nicht auf und erzielt in Minute 21
durch Jonas zum  4:1 Anschlusstreffer.
Die Mannschaft wird besser und schafft so ein Gleichgewicht im Spiel. Doch die Chancen bleiben etwas aus und die Chancen die da sind werden nicht gut verwehrtet.
Zuviel wird das Spiel durch die Mitte gebracht, wo allerdings auch zu viele Gegner stehen. Die Bälle werden zu oft im 1vs.1 verloren.
Aber trotzdem haben die Jungs gekämpft und alles versucht.
In Hälfte 2 gewinnt der VfB zwar etwas die Oberhand im Spiel, schafft sich auch Chancen, doch dann haben die Kids auch noch Pech. In Minute 35 erhöht dann der SC noch auf 5:1. Schade aber nicht mehr zu ändern.
Das Spiel abhaken und auf kommendes Wochenende voraus blicken.

Für den VfB Oberweimar spielten
Marko,Mattis,Leopold,Lennard,Fabian,Jonas,Artiom,Adrian und Aaron

Kai Zinecker
Trainer VfB Oberweimar D2 Junioren

zurück...